Blanke Schwerlast-dehnfugenprofil

Das BLANKE SCHWERLASTDEHNFUGENPROFIL ist ein Bewegungsfugenprofil, wo keramische Fliesenbeläge einer starken mechanischen Belastung ausgesetzt sind, wie z.B. durch rollende Lasten. Die Metallprofile aus Messing, Aluminium sowie Edelstahl sind dauerhaft mit einem fest eingebundenen Silikonprofil verbunden. Das Material ist weitgehend beständig gegen Laugen, Säuren und herkömmliche Reinigungsmittel.

    Ihre Vorteile

    • Bewegungsprofil für die Verlegung von keramischen Belägen
    • Speziell für extrem hohe mechanische Belastungen entwickelt
    • Bestens bewährt bei gewerblich genutzten Anwendungen
    • Sehr beständig gegen Laugen, Säuren sowie herkömmlichen Reinigungsmitteln
    • In Messing, Aluminium sowie Edelstahl erhältlich 

    VERARBEITUNG

    Verlegung

    Das Schwerlastdehnfugenprofil wird, wie die Fliesenschiene, in das vorbereitete Mörtelbett oder bei der Dünnbettverlegung in den mit Kleber versehenen Untergrund eingedrückt. Hierbei sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Dehnfugenprofil mit der Fuge im Estrich deckungsgleich ist. Die Befestigungsschenkel werden überspachtelt, und die Fliesen sind beidseitig bündig mit einem geringen Fugenabstand zum Profil zu verlegen. Der Fliesenbelag ist fertiggestellt, nachdem die normale Verfugung vorgenommen wurde.

    Material, Farbe

    Materialbild
    Aluminium_natur_Silikon_409

    Aluminium
    natur mit Silikon grau (409)

    Materialbild
    Edelstahl_natur_Silikon_280

    Edelstahl
    natur mit Silikon grau (280)

    Materialbild
    Messing_natur_Silikon_309

    Messing
    natur mit Silikon grau (309)

    Technische Zeichnungen

    Für eine Vergrößerung bitte anklicken.